Übersicht DC9ZP-Satellitenliteratur            

© DC9ZP 2004-2013

 

 

Inhaltsverzeichnis

Bezugsquelle DC9ZP-Bücher

Buch Grundlagen und Software für die Satellitenbahnberechnung

Buch Funkbetrieb über Satelliten

PDF-Buch  Amateurfunksatelliten Übersicht, Berechnung und Software

Broschüre (PDF) "Antennen für den Satellitenfunk"

Inhaltsangaben der Bücher

Wissenschaftliche Literatur

Artikel im AMSAT-DL Journal

Artikel im FUNKAMATEUR

Satellitenbahnberechnung

Satellitensoftware

Funkbetrieb

 

I Gedruckte Bücher via AMSAT-DL

Die zwei nachstehenden Bücher sind  nur über die AMSAT-DL beziehbar.

1. Manfred Maday, DC9ZP, "Grundlagen und Software für die Bahnberechnung von Satelliten", Marburg 1995

Das Buch (160 Seiten) ist im "beam-Verlag" Marburg erschienen und enthält ca. 100 Formeln in Zusammenhang mit der Bahnberechnung von Satelliten, wobei die Formeln direkt programmierbar sind. Im Buch sind Programmbeispiele in PASCAL enthalten, es wird auch ein komplettes Satellitenprogramm mit Formeln der sphärischen Trigonometrie oder mit Vektorformeln zusammen mit -  und für den Leser entwickelt.

Die mathematischen Grundlagen der Kepler-Elemente werden ausführlich dargestellt. Zu dem Buch gibt es optional eine Begleitdiskette mit den Quellcodes und den lauffähigen Programmen. Der Bestellschein dafür befindet sich im Buch, er geht ebenfalls an die AMSAT-DL.

Kapitel

Die Keplerelemente, Ableitung
Die Berechnung der Bahnellipse
Die Berechnungen zur Bahnverfolgung (Richtung, Elevation)
Dopplereffekt
Sonnenwinkelberechnung und Squint - Winkel
Satelliten im Erdschatten, Berechnung der Erdschattendurchgänge
Sonnenkoordinaten berechnen
QTH-Kenneralgorithmen
Programmierung von Sat-Programmen mit Formeln der sphärischen Trigonometrie und mit Vektoralgorithmen.
Satellitenutilities, Umwandeln von Keplerdatensätzen (AMSAT/NASA) mit Programmen im Quellcode(Pascal).
Astronomische Berechnungen
Mondberechnung ( mit Programm im Quellcode).
Sonnenberechnung( mit Programm im Quellcode).
Großkreisberechnungen( mit Programm im Quellcode).

Das Buch wurde 1995 geschrieben und ist damit für AO-40/P3-E nicht auf dem neuesten Stand, dagegen ist das nachfolgend beschriebene E-Buch "Amateurfunksatelliten, Übersicht, Berechnung und Software" aktuell.

 

2. Manfred Maday, DC9ZP, " Funkbetrieb über Satelliten, Tipps Berechnungen und Software für den Satellitennutzer",8. Auflage 2010

 

Das Buch wird dals PDF-Buch von mir zur Verfügung gestellt  und ist zusätzlich als gedruckte Ausgabe bei der AMSAT-DL Mitte 2007 zu beziehen. Es enthält auf 170 Seiten folgende Schwerpunkt-Kapitel:

Antennen für den Satellitenfunk, Selbstbau & Software zur Berechnung von Antennen mit Patch-Feedern ,Helixfeedern,Offset-Parabolantennen und Antennenkonzepten. 
Untersuchung und Test von kommerziellen Planarantennen für den Satellitenfunk.
Leistungsberechnungen Satellit-Bodenstation und umgekehrt, einschließlich aller Formeln und Programmbeispiele.
Hardware für den Satelliten-Funk mit Berechnung von Endstufen etc.
Vorstellung von Software für den Satelliten-Funkverkehr,
Praxistipps für den Selbstbau von Endstufen, einer Parabolantenne für 2400 MHz mit Konverter 13 cm / 2 m für den S-Transponder von AO-40/P3-E, Patch-Feeder etc.
Betriebstechnik, DX-Verbindungen und Diplome über Satelliten 
Logbuchprogramme für Satellitenstationen
 

Ausführliche Inhaltsangabe : hier.

Auch zu diesem Buch gibt es eine Begleitdiskette mit den im Buch vorgestellten Programmen.

3.  Bestellungen der o.a. Bücher

Bestellanschrift :

AMSAT-DL Warenvertrieb                               
Martin Blanz      
Liegnitzer Str. 70                                                   
71701 Schwieberdingen

FAX : (+49) 07150 397978

Internet : http://www.amsat-dl.org

                                              

II Bücher als Datei im PDF-Format

Die nachfolgenden Publikationen sind als Datei im PDF-Format - zu lesen mit dem ACROBAT- Reader - geschrieben. Im Gegensatz zu den gedruckten Fassungen werden diese Bücher laufend aktualisiert und sind damit immer auf dem Stand der Technik. Ich handele nicht mit diesen Büchern, stelle sie aber bis zu einem endgültigen Druck,  Funkamateuren und DE bei Interesse zur Verfügung. Die Bücher sind im Prinzip kostenlos, lediglich die Kosten für die Bereitstellung und den Versand sind zu ersetzen.  Anfragen  mit Call/DE Nr hier

1. Antennenbroschüre DC9ZP

Die ultimative Anleitung zum Selbstbau von Antennen und Antennenanlagen für den Satellitenfunk (PDF-Datei ca. 120 Seiten). Mit Bauanleitung einer S-Band Antennenanlage (13cm), Schüssel mit Konverter für AO-40/P3-E. Eine Anleitung zum Selbstbau und zur Berechnung der vieldiskutierten Patch-Feeder - rund a la G3RUH - und quadratisch a la K3TZ - für P3-E (13 cm Downlink) ist auch enthalten. Umfangreiche Offset-Parabolberechnungen erlauben es, jede Schüssel und den zugehörigen Feeder optimal anzupassen.  Die Antennenbroschüre wird mit Software ( Programm Leistung.exe) zur Antennenberechnung und Satellitenleistungsberechnung geliefert. Anfragen hier.

Seit den Anfängen des Amateurfunks weiß man, dass eine gute Antenne der beste Hochfrequenzverstärker ist. Diese Feststellung gilt uneingeschränkt auch für den Satellitenfunk, deshalb ist die Broschüre den Satellitenantennen einer Bodenstation gewidmet. Die Suche nach der optimalen Satellitenantenne soll erleichtert werden. Auch eine Antwort auf die Frage, ob es nun unbedingt zirkulare Antennen sein müssen oder nicht, wird gegeben. Dazu kommen Tipps und Berechnungen zur Anpassung bei gestockten Antennen und zu Phasenleitungen. Ein breiter Raum ist der Berechnung von Parabolreflektoren in klassischer und in Offset-Ausführung sowie Helixantennen gewidmet, die bei P3-Satelliten eine große Rolle spielen. Kommerzielle Planarantennen sind auf dem Markt erschienen; ihre Tauglichkeit für den Satellitenfunk wird untersucht. Nach langen Nachforschungen bin ich in der Lage, Formeln zur Berechnung von Patchantennen  (rund a la G3RUH und quadratisch) vorzustellen, die es ermöglichen, diese Art von Antennen auf allen UHF- und SHF-Bändern anzufertigen und z.B. als Feeder für Parabolantennen zu zu nutzen.

In Kapitel II gehe ich zusätzlich auf Leistungsberechnungen für den Uplink- und Downlinkpfad, speziell für P3-Satelliten ein. In Kapitel IV kommt der Bastler mit dem Selbstbau einer 13 cm Downlinkantennenanlage für P3-E zu seinem Recht. Auch die "Patch-Antenne", die als Feeder eingesetzt, wundersame Dinge leisten soll, ist in mehreren Bauanleitungen vertreten.

Diese Antennenbroschüre wird mit dem dazu gehörigen Programm " Leistung.exe " zur Antennenberechnung und Leistungsberechnung geliefert, die Hinweise im Text beziehen sich auf dieses Programm.

 

Inhaltsverzeichnis der Antennenbroschüre: Hier

 

2. Amateurfunksatelliten,  Berechnungen und Software für den Funkamateur

Dieses E-Buch ist neu ( 2010), hat ca. 280 Seiten und wird von mir bis zum endgültigen Druck ausschließlich als PDF-Datei gegen Ausgleich meiner Aufwendungen abgegeben. Es ist das Standardwerk zur Satellitenbahnberechnung. Das Buch enthält u.a. 135 Formeln aus dem Bereich der Satellitenbahnberechnung und zahlreiche Programme. Anfragen hier.

Inhaltsverzeichnis hier !

 

IV  Wissenschaftliche Literatur

Wer  in die Satellitenbahnberechnung und/oder in die korrespondierende Himmelsmechanik tiefer einsteigen will, dem seien die nachfolgenden Publikationen empfohlen.

"Ahnerts Kalender für Sternfreunde", erscheint jährlich im J.A. Barth Verlag Heidelberg-Leipzig.

Bate R., Mueller R. "Fundamentals of Astrodynamics", Dover-Verlag,New York 1971,(ISBN 0-468-60061-0).

Bohrmann Alfred ," Bahnen künstlicher Satelliten ", BI-Hochschultaschenbücher, Band 40/40 a, Mannheim 1966 (leider vergriffen).

Brouwer, D. "Solution of the Problem of Artificial Satellite Theory without Drag", Astronomical Journal 64, 378-397, November 1959.

Davidoff Martin R., "The Satellite Experimenters Handbook", ARRL, Newington CT, 1984

Hilton, C.G. and Kuhlman, J.R., "Mathematical Models for the Space Defense Center", Philco-Ford Publication No. U-3871, 17-18, November 1966.

Hoots, F.R.,"A Short, Efficient Analytical Satellite Theory". AIAA Paper No. 80-1659, August 1980.

Hoots, F.R.,"Theory of the Motion of an Artificial Earth Satellite", accepted for publication in Celestial Mechanics.

Hujsak, R.S.,"A Restricted Four Body Solution for Resonating Satellites with an Oblate Earth", AIAA Paper No. 79-136, June 1979.

Hujsak, R.S. and Hoots, F.R., "Deep Space Perturbations Ephemeris Generation", Aerospace Defense Command Space Computational Center Program Documentation, DCD 8, Section 3, 82-104, September 1977.

Kozai, Y., "The Motion of a Close Earth Satellite", Astronomical Journal 64, 367-377, November 1959.

Lane, M.H. and Cranford, K.H., "An Improved Analytical Drag Theory for the Artificial Satellite Problem", AIAA Paper No. 69-925, August 1969.

Lane, M.H., Fitzpatrick, P.M., and Murphy, J.J., On the Representation of Air Density in Satellite Deceleration Equations by Power Functions with Integral Exponents", Project Space Track Technical Report No. APGC-TDR-62-15, March 1962, Air Force Systems Command, Eglin AFB, FL.

Lane, M.H. and Hoots, F.R., "General Perturbations Theories Derived from the 1965 Lane Drag Theory", Project Space Track Report No. 2, December 1979, Aerospace Defense Com-mand,Peterson AFB, CO.87

Meeus, Jean , "Astronomical Algorithms", Richmond, Virginia 1991.

Miller James R., G3RUH, "PLAN-13 Satellite Calculation", Okt 1990.

Miller James R., G3RUH, "Sonnenaufgang", in AMSAT DL Journal Heft 4/1990.

Notthof, Norbert, DF5DP, "Das Projekt AMSAT PHASE 3-D" in CQ-DL 2/97 ff.

Schneider, Manfred "Himmelsmechanik" Band IV, Heidelberg-Berlin 1999.

SPACETRACKREPORT NO. 3. "Models for Propagation of NORAD Element Sets", Felix R. Hoots, Ronald L. Roehrich, December1980 ( Bearbeitet und fortgeschrieben durch Dr. TS Kelso © 1988, siehe auch Internet WWW.CELESTRAK.COM).

Dr. TS Kelso in "Satellite Times - Frequently asked questions: Two-Line-Element Set Format" und "More Frequently asked questions " März 1998. Fundort: WWW.CELESTRAK.COM/columns/.

Thurl W., Ilsanker A. " Antennen für den Satellitenempfang ", München 1993

V Artikel  im AMSAT-DL Journal

Die nachfolgende Tabelle bietet eine Übersicht meiner Artikel, die seit 1994 im AMSAT-DL Journal erschienen sind. Die Hefte sind zum Teil bei der AMSAT-DL  oder beim beam-Verlag noch lieferbar. Wenn das nicht klappt, dann bitte hier anfragen.

                                       

 Heft Nr/Jahr 

  Artikel

     Programm

1/1994

Prüfsummenermittlung bei Keplerelementen

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt

2/1994

NASA 2Line Keplerelemente in AMSAT-Format konvertieren

Twoline.PAS, Programm zur Konvertierung. Listing im Artikel abgedruckt

3/1994

Keplerelemente im AMSAT-Format in das 2Line-Format umwandeln

Programm To_2Line, Listing im Artikel abgedruckt

4/1994

Algorithmen zur QTH-Kennerberechnung

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt

1/1995

Großkreisberechnungen für Satellitenprogramme

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt

1/1995 Berechnung der Sonnenkordinaten Rektaszension und Deklination Programm SUNVEC.PAS als Listing im Artikel abgedruckt

2/1995

Berechnung des Sub-Satellitenpunktes

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt

3/1995

Antennenberechnung für den Satellitenfunk

Programm SAT_Ant.PAS im Artikel abgedruckt.

4/1995

TV-Satelliten Berechnung

Programm TVSAT.PAS im Artikel abgedruckt.

1/1996

Kalenderberechnungen

Programmlisting Kalender.PAS im Artikel abgedruckt.

2/1996

Funktionen zur Umwandlung der Epoch time

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt

3/1996

Sternzeit berechnen

Programm GHAA.PAS im Artikel abgedruckt

4/1996

Freiraumdämpfung, Power Flux Density und Antennenwirkfläche

Programm EIRP.PAS

1/1997

Die exzentrische Anomalie

Programmlisting Exanomalie.PAS im Artikel abgedruckt.

3/1997

Spezielle Bahnstörungen bei Phase3-D

Programmlisting P3D.PAS im Artikel abgedruckt

                                               

 Heft Nr/Jahr

 

  Artikel 

 

  Programm

 

4/1997

Zeitpunkt und Lage von EQX Perigäum und Apogäum

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt.

1/1998

Sonne und Satelliten

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt.

2/1998

Satelliten im Erdschatten

Programm SONNE.PAS im Artikel abgedruckt.

3/1998

Bahn - und Satellitenparameter

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt.

4/1998

Vorverstärker und Endstufen im Satellitenfunk

Programm SAT_PA.PAS im Artikel abgedruckt.

1/1999

Endstufen für den Satellitenfunk parallel schalten

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt.

2/1999

Satellitenbahnberechnung und astronomischer Kalender

Programm AFUKAL.PAS im Artikel abgedruckt.

3/1999

DX-Verbindungen über Satelliten

ohne

3/1999 Satellitenbewegungen ohne

4/1999

Ortszeit, Weltzeit, Sternzeit und Dynamische Zeit

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt.

1/2000

Antennen für den Satellitenfunk justieren

Programmvorstellung Sonnendienstprogramm im Artikel

2/2000

Decay rate, Drag und Satellitenbahnberechnung

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt.

3/2000

Genauigkeit in der Satellitenbahnberechnung

Programmvorstellung MMTrack im Artikel

1/2001

Entfernungs- und Richtungsberechnungen Bodenstation-Satellit

Programmroutinen (PASCAL) im Artikel abgedruckt

3/2001 Schielwinkel (AO-40), Augenfehler oder Satellitenkrankheit ? PASCAL-Funktionen zur Berechnung von SQUINT und Sonnenwinkel sind im Text enthalten
4/2001 Astronomische Refraktion und extreme Weitverbindungen über AO-40 PASCAL-Algorithmen im Text enthalten
1/2002 Berechnung von Parabolreflektoren für den Satellitenfunk PASCAL-Programm im Text enthalten
3/2002 Helixantennen berechnen PASCAL-Programm im Text enthalten
4/2002 Offsetspiegel,Helixantennen & Co Pascal-Programm zur Berechnung von Offsetspiegeln im Text enthalten
1/2003  Berechnung von runden Patch-Feedern für Offset-Parabolantennen  Pascal-Programm zur Berechnung von Patch-Feedern im Text enthalten
2/2003 Uplinkantennen für AO-40 (70 cm)  Grundsätze für 70 cm Uplinkantennen und Ergebnisdarstellung einer Diskussion im AMSAT-FORUM über Gewinnprobleme mit zirkular polarisierten Antennen (X-Quad)
3 und 4/2003 Die Keplerelemente einer Satellitenbahn Formeln und Programm zur Themenkreis der Keplerelemente
1/2004 Berechnung runder Patchfeeder Formeln und Programm zur Berechnung runder Patchantennen
2/2004 DSP-Lautsprecher im Satellitenfunk Erfahrungen mit dem DSP-Lautsprecher NS-10
3/2004 AMSAT OSCAR 7 eine nostalgische Betrachtung
1/2006 Vom Satellitenfunk zur Kurzwelle, Aufstieg oder Abstieg ? Eine nicht ganz ernst gemeinte Glosse.
2/2006 Güteberechnungen im Satellitenfunk
3/2006 Rauschen imSatellitenfunk

VI Artikel im Funkamateur

Anfragen auf Nachlieferung durch den Verlag vom FA hier.

 

 Heft Nr/Jahr

 

  Artikel 

 

  Bemerkungen

 

2/2003

Kommerzielle Flachantennen für den Satellitenfunk

Testbericht über Planarantennen für AO-40

3/2003 Überlegungen zu Dreheinrichtungen für AO-40 Antennen  Vorschläge/Untersuchungen für Low Cost Rotoren für AO-40 Antennen
5/2003 Rauschangriffe im Satellitenfunk Analyse der Rauscheinflüsse und deren Auswirkungen, mit Programm zur Berechnung des Sonnenrauschens für 2401MHz
8 und 9/2003 Feeder für Parabolantennen im  Satellitenfunk. Zwei Teile Grundsätze der Auswahl von Schüsseln und Feeder für die Downlinkstrecke AO-40 im S-Band (2401 MHz)
2/2004 Dämpfungen im Satellitenfunk Streckendämpfung eines Uplink/Downlinksignals unter Berücksichtigung des Squintwinkels einschl. Formeln zur Berechnung
6/2004 Störungen des Satellitenfunks durch PC und Peripheriegeräte Entstörmaßnahmen (auch  KW)  für PC, TNC und Schaltnetzteile
4/2005 Keplerelemente für den Satellitenfunk Grundsatzartikel über die Nutzung der NORAD-Keplerelementsätze

 

 

Bearbeitungsstand dieser Seite : 17.04.13